Campo di concentramento Fraschette di Alatri – Hinweistafel – Foto: © Wolfram Mikuteit

Campo di concentramento Fraschette di Alatri – Nach der Befreiung im Juni 1944 diente das Areal als Displaced Persons Camp, danach wurde das Lager für Flüchtlinge aus Istrien und Dalmatien und später als Erstunterkunft auch für Italiener aus den ehemaligen afrikanischen Kolonien und Flüchtlinge aus Ostblockstaaten genutzt. (Visited 1 times, 1 visits today)

Attachment Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.